Immobilien in Berlin mieten

21/07/2011 by: Immobilie mieten

Berlin ist die Bundeshauptstadt von Deutschland und ist in 12 Bezirke gegliedert. Diese sind Charlottenburg – Wilhermsdorf, Friedrichshain – Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn – Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz – Zehlendorf, Tempelhof – Schöneberg und Treptow – Köpenick. Diese Bezirke sind jeweils noch in einzelne Stadtteile unterteilt.

Berlin - Immobilien mieten

Berlin - Immobilien mieten

Berlin hat für jeden Menschen etwas zu bieten, ob ruhige Lage oder das lebendige Stadtleben, in der Bundeshauptstadt findet jeder die passende Immobilie. Der Quadratmeter – Preis in Berlin reicht von 4,30 Euro in Hellersdorf bis hin zu 10,40 Euro in Berlin Mitte. Der durchschnittliche Mietpreis pro Quadratmeter liegt bei 6,60 Euro. Am dichtesten besiedelt ist der Bezirk Mitte, wer mehr Platz haben möchte sucht sich am besten im Bezirk Treptow – Köpenick eine Immobilie aus. Hier liegt der Quadratmeter – Preis zwischen 5,40 Euro und 7,60 Euro.

Ob im Internet oder über eine Zeitungsanzeige, wer ein Objekt in Berlin mieten möchte wird bei der riesigen Anzahl an Angeboten auf jeden Fall schnell fündig. Vor allem im Internet wird einem die Suche nach einer passenden Immobilie leicht gemacht. Hier gibt es zahlreiche Portale, bei denen man die gewünschte Größe, Lage und den Preis der Wohnung oder des Hauses eingeben kann. Ein einziger Klick genügt und die passenden Ergebnisse werden angezeigt.

Comments

One Response to “Immobilien in Berlin mieten”

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.